Gewerbeflächen & -immobilien

0

Frankfurt (Oder) verfügt über zahlreiche voll erschlossene Standorte für die Ansiedlung von Industrie, Gewerbe und Logistik. Von Industrieflächen direkt an der Autobahn A12 (E30) bis hin zu Flächen mit direkter Schienenanbindung am KV-Terminal Frankfurt (Oder) erwartet Sie ein Flächenangebot, welches sämtliche Ansprüche von Kleinunternehmen, Mittelständlern und Großunternehmen erfüllt. Dabei beginnen die Preise der Gewerbeflächen bereits bei 15,00 €/m². Die Erfordernisse für den Bau neuer Gebäude und Anlagen sind in den jeweiligen Bebauungsplänen klar geregelt und geben Ihnen Sicherheit, von der Planungsphase bis zum Projektabschluss.

Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick über aktuell verfügbaren Industrie- und Gewerbeflächen in Frankfurt (Oder) sowie die derzeit verfügbaren Büro- und Gewerbeimmobilien in Frankfurt (Oder), welche durch die Stadt Frankfurt (Oder) oder private Eigentümer zum Verkauf angeboten werden.

 


Industrie- und Gewerbeflächen in Frankfurt (Oder)

1 | GE: GVZ Frankfurter Tor Nord-Ost | ca. 5,9 ha | ab 20.00 €/m²
Das Gewerbegebiet GVZ Frankfurter Tor Nord-Ost befindet sich unmittelbar nördlich der Autobahn A12/ E30 direkt an der Bundesstraße B 112. Die Autobahnabfahrt Frankfurt (Oder) West ist in 0,6 km zu erreichen. Die angebotenen Flurstücke sind von der Autobahn gut sichtbar.

Weitere Informationen: GVZ Frankfurter Tor Nord-Ost!

2 | GE/ GI: GVZ Frankfurter Tor Süd | ca. 14 ha
Das Industrie- und Gewerbegebiet GVZ Frankfurter Tor Süd befindet sich direkt südlich der Autobahn A12/ E30. Das Gebiet verfügt über eine eigene Autobahnabfahrt. Ein großer Teil der Fläche wird gegenwärtig als LKW-Stauplatz mit entsprechenden Serviceeinrichtungen genutzt. Die angebotenen Flurstücke sind von der Autobahn gut sichtbar.

Weitere Informationen: GVZ Frankfurter Tor Süd!

3 | GI: Industriegebiet an der A12 | ca. 44 ha
Das Industriegebiet an der A 12 befindet sich südlich der Autobahn A12/ E30. Die minimal zu erwerbende Grundstücksgröße beträgt 10 ha. Das Gebiet eignet sich aufgrund seiner geografischen Lage insbesondere für große Industrieprojekte.

 

Weitere Informationen: Industriegebiet an der A12!

4 | GI: Technologie- und Gewerbecenter Frankfurt (Oder) | ca. 3 ha | ab 16,00 €/m²
Das Industrie- und Gewerbegebiet TeGeCe Frankfurt (Oder) befindet sich südlich der Autobahn A12/ E30 an der B87. Auf dem Gelände des ehemaligen Halbleiterwerkes befinden sich neben freien Flächen auch zahlreiche bezugsfertige Immobilien für das produzierende Gewerbe.

 

Weitere Informationen: Technologie- und Gewerbecenter Frankfurt (Oder)!

5 | GE: Industrie- und Gewerbegebiet Markendorf | ca. 12 ha | ab 15,00 €/m²
Das insgesamt 45 ha große Gewerbegebiet liegt im Süden der Stadt direkt an der Bundesstraße B 87 und ist über die B 112 mit der A 12/ E30 verbunden. Die nächste Autobahnanschlussstelle Frankfurt (Oder)-West ist nur 1,5 km entfernt. Es sind noch ca. 24,6 ha Gewerbe- /Industriefläche verfügbar.

Weitere Informationen: Gewerbegebiet Markendorf!

6 | GE: Technologiepark Ostbrandenburg | ca. 4,1 ha | ab 20,00 €/m²
Der Technologiepark befindet sich direkt an der Bundesstraße B87 und südlich der Autobahn A12/ E30. Die nächste Autobahnanschlussstelle ist Frankfurt (Oder) West und nur 2,5 km entfernt. Der Standort ist insbesondere für technologieorientierte und innovative Unternehmen eine gute Adresse. In dem 11 ha großen Areal noch 4 ha Gewerbefläche verfügbar. Am Standort befinden sich neben dem IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik verschiedene innovative Unternehmen. Im Business & Innovation Centre (BIC) stehen innovativen Unternehmen und Existenzgründern ein umfassender Service sowie Geschäftsräume mit moderner Kommunikationstechnik zur Verfügung.

Weitere Informationen: Technologiepark Ostbrandenburg!

7 | GE: Gewerbegebiet KV-Terminal/ Georg-Richter-Straße | ca. 7 ha
Das Gewerbegebiet Georg-Richter-Straße befindet sich nördlich der Autobahn A12/ E30 in Nähe der Bundesstraße B 112. Die Autobahnabfahrt Frankfurt (Oder) West ist ca. 5 km entfernt.  In dem Gewerbegebiet befindet sich das KV-Terminal für Kombinierten Verkehr Frankfurt (Oder). Dieses bietet Unternehmen aus Berlin/Brandenburg sowie aus Polen eine schnelle intermodale Anbindung (Schiene/Straße) an Überseehäfen in Hamburg, Bremerhaven oder Rotterdam. Die Umschlagsfläche umfasst eine Ganzzuglänge von 600m x 40m.

Weitere Informationen: KV-Terminal/ Georg-Richter-Straße!


Auswahl: Büro- und Gewerbeimmobilien in Frankfurt (Oder)

A | Logistikhalle TeGeCe | ca. 6.300 m²
Kalthalle in Stahlbauweise: Die lichte Höhe beträgt ca. 7 m. Gelegen im stadteigenen Technologie- und Gewerbecenter Frankfurt (Oder). Kleinere Büro- und Sanitäreinbauten sind vorhanden (beheizbar), bei Bedarf können zusätzliche Büroflächen im angrenzenden Kopfbau angemietet werden. Eine Anmietung von Teilflächen der Halle ist möglich.

Weitere Informationen: Logistikhalle TeGeCe!

B | Büroimmobilie Oderturm | ca. 6.000 m²
Mit ca. 90 m Höhe und 511 Treppenstufen ist der Oderturm das höchste Bürogebäude Brandenburgs und gleichzeitig Wahrzeichen der Stadt Frankfurt (Oder). Auf seinen 25 Etagen sind noch attraktive Flächen für Ihre Büronutzung verfügbar. Der Turm ist durch eine verglaste Fußgängerbrücke mit dem Einkaufszentrum Lenné Passagen verbunden.

Weitere Informationen: Büroimmobilie Oderturm!


Gern beraten wir Sie tagesaktuell über unsere verfügbaren Flächen- und Immobilienangebote. Bitte sprechen Sie uns an!


Alle gemachten Angaben sind ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns vom Eigentümer der jeweiligen Immobilie oder Liegenschaft bzw. dessen Vertretern übermittelt wurden, auf öffentlich zugänglichen oder auf geschätzten Informationen. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Kommentare sind gesperrt.